Site logo
Tipps & Tricks für die Prüfungsphase an der HS Pforzheim

Lesedauer ca. 2 min

Im Prüfungszeitraum wirst du schnell mit deinen Nerven ans Ende kommen. Pure Verzweiflung und fehlende Motivation sind eines der vielen Hürden, die du in nächster Zeit während der Prüfungsphase meistern musst.

Die oberste Regel, um Prüfungsangst zu vermeiden, ist die Ruhe zu bewahren. Doch dies ist wie in den meisten Fällen leichter gesagt als getan. Angst vor Prüfungen „einfach“ abzulegen, erfordert die richtige Vorbereitung auf die Prüfungsphase.

Mit der Vorbereitung stärkst du dein Selbstvertrauen. Damit du die Klausurenphase ohne Prüfungsangst meistern kannst, empfehlen wir dir unsere Tipps gegen Prüfungsangst.

Planung ist das A und O: Tipps gegen Prüfungsangst

Starte die Prüfungsphase rechtzeitig. Diese beginnt nicht erst beim Lernen auf die Prüfungen, sondern mit dem Beginn des Semesters. Nimm dir am Anfang jedes Semesters Zeit, dir einen Überblick über deine anstehende Kurse zu verschaffen. Verinnerliche dabei deine Fähigkeiten und deinen Leistungsansprüche.

Wer nicht richtig plant, hat schon verloren. Ein Geheimtipp, den viele nicht beachten, ist der Rhythmus des Prüfungszeitraums. Wer Module aus verschiedenen Semestern offen hat, sollte sich die alten Prüfungspläne auf der Homepage der HS Pforzheim durchlesen.

Die meisten Modulprüfungen finden innerhalb des Prüfungszeitraums meistens an demselben Tag statt. Somit vermeidest du, dass sich deine Prüfungsleistungen an einem Tag innerhalb der Klausurenphase überschneiden und durch den steigenden Druck deine Prüfungsangst erhöht.

Pure Überforderung bei Prüfungsangst: Tipps für Ablenkung

Für deine mentale Gesundheit und einer ausgeglichenen Work-Life-Balance benötigst du eine Auszeit, um deiner Angst vor Prüfungen entgegenzukommen. Wenn der Kopf streikt und das Lernen keinen Sinn mehr macht, schreit dein Gehirn innerlich nach einer Lernpause.

Für die beste Ablenkung vor der Klausurenphase ist in Pforzheim bestens gesorgt. Gehe im Garden’s feiern, rauche gemütlich eine Shisha im La Vie oder treffe dich auf einen Kaffee im Caphe an der Enz.

Vereinbare mit deinen Kommilitonen feste Verabredungen beispielsweise durch wöchentliche Treffen im Vivo, um dort auf ein paar Drinks deine Prüfungsangst für einen kurzen Zeitraum auszublenden. Hier erlebst du jeden Donnerstag im Monat unterschiedliche Musikrichtungen und kannst zu deiner Lieblingsmusik deinen ganzen Stress ausgiebig rauslassen.

Abwechslungsreiche Gestaltung: Lernorte für die Prüfungsphase

Tipps gegen Prüfungsangst hängen mit deinem mentalen Wohlbefinden zusammen. Den lästigen Lernstoff für die Prüfungsphase kann dir keiner abnehmen. Dementgegen bringt ein wechselndes Umfeld im Prüfungszeitraum Variation in deinen monotonen Lernalltag, steigert deine Motivation und reduziert Prüfungsangst.

In der Bibliothek der HS Pforzheim beobachtest du einen wunderschönen Blick über die Skyline von Pforzheim. Alternativ bieten die Flure der HS Pforzheim ausreichend Platz, um dort eine Lernsession vor der Klausurenphase zu starten. Stattdessen kannst du auch die Ruhe beim Lernen in der Stadtbibliothek in Pforzheim genießen.

Wer es lebendiger mag und Angst vor Prüfungen reduzieren möchte, begibt sich in ein Café. Im Café Roland oder im Café Damals könnt ihr bei entspannter Atmosphäre regelmäßige Treffen mit euren Kommilitonen vereinbaren und euch neben dem Lernstoff über eure Ängste und Sorgen der Prüfungsphase austauschen.

Du bist nicht allein: Tausche dich aus, um Angst vor Prüfungen zu vermeiden

Zweifel sind wesentliche Grundzüge des Menschens. Dass du in der Klausurenphase deine Fähigkeiten unterschätzt, ist normal. Doch wie dir geht es den meisten.

Die besten Tipps gegen Prüfungsangst findest du bei deinen Kommilitonen. Diese durchleben genauso wie du den harten Prüfungszeitraum und bieten die beste mentale Stütze an.

An der HS Pforzheim tauschen sich viele deiner Kommilitonen anonym über Jodel aus. Hier sahnst du gegen deine Prüfungsangst Tipps höherer Semester ab. Gerätst du das ein oder andere Mal während der Prüfungsphase in Zeitdruck, verraten dir hier viele, welchen Stoff du dir unbedingt für deine Klausur anschauen solltest.

Häufig gestellte Fragen

Wo kann man in der Klausurenphase in Pforzheim lernen?​

Ob an der HS Pforzheim in der Bibliothek sowie in den Fluren und Gängen im W1 oder der Fakultät für Technik, bietet auch die Stadtbibliothek Platz zum Lernen. Alternativ gibt es viele Cafés, in denen mit Kommilitonen gelernt werden kann.

Wie lange geht der Prüfungszeitraum an der HS Pforzheim?

Der Prüfungszeitraum an der HS Pforzheim beträgt zwei Wochen. Jeweils zum Ende des Winter- und Sommersemesters finden die Prüfungen in der Regel innerhalb der ersten zwei Februar- und Juli-Wochen statt.

Kann ich in den Ferien für die Prüfungsphase an der HS Pforzheim lernen?

Die Bibliothek an der HS Pforzheim war über die Winterferien aufgrund getroffener Energiesparmaßnahmen vom 23.12.2022 bis zum 08.01.2023 geschlossen. Ab dem 9. Januar kann die Bibliothek wieder wie gewohnt und an allen Samstagen von 10 bis 20 Uhr zum Lernen genutzt werden.

Das könnte dich ebenfalls interessieren

Seehaus Pforzheim

Das ganze Jahr über kannst du im Seehaus in Pforzheim Feste feiern und leckere Speisen genießen. Erfahre hier alles zu Öffnungszeiten & Co.

Beste Restaurant Pforzheim

Welches ist das beste Restaurant? Pforzheim bietet viele Möglichkeiten, essen zu gehen und hier erfährst du, wo es am besten schmeckt.

Studium Pforzheim

Was und wo du studieren möchtest, bedarf einiges an Bedenkzeit. Erfahre, warum du an der Hochschule Pforzheim studieren solltest.